Kinderheim Therapeion | Datenschutzerklärung
22389
page-template-default,page,page-id-22389,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.4.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Einleitung

Dies ist eine von publicept gehostete Website. Demzufolge ist publicept verantwortlich, dem Schutz Ihrer persönlichen Daten höchste Priorität zuzuordnen und informiert Sie hiermit, wie die Datenschutzrichtlinien in Kundenwebsites implementiert werden.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung ein integrierter Bestandteil dieser Website ist. Beim benutzen dieser Website erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden.

 

Wer die Daten erhebt

Daten von Online-Formularen (E-Mail, Kommentare, Online-Shop etc.):

Kinderheim Stiftung Therapeion
Schlundstrasse 8
7205 Zizers
Schweiz

Telefon: +41 (0)81 322 26 90
Telefax: +41 (0)81 322 92 83

E-Mail

 

Serverlogs, Security-Logs Nutzungsstatistiken

publicept · Webdesign, Grafik & Foto
Urs Albisser
Seilbruckstrasse 6
7302 Landquart
Schweiz

E-Mail

 

Datenverarbeitung

Daten werden entsprechend dem geltenden Datenschutzrecht erhoben und verarbeitet.

 

Externe Internet-Dienstlester

Bei der Nutzung von externen Internet-Dienstleistungen werden von den entsprechenden Dienstleistern zusätzlich Daten erhoben (siehe unten).

 

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Wenn ein Benutzer auf eine Website von publicept zugreift, werden Webserver-Logs erzeugt und für statistische Zwecke gespeichert (beispielsweise wie oft eine bestimmte Seite aufgerufen wurde). Die Logs werden zusätzlich zur Fehlerverfolgung benutzt. Es werden keine weiteren Analysen mit den Nutzungsdaten gemacht.

Grundsätzlich gibt publicept keine Daten an Dritte weiter, ausser bei gesetzlichen Verpflichtungen.

 

Datenübertragung und Kontaktformulare

Grundsätzlich sind sämtliche von publicept erstellten und gehosteten Websites verschlüsselt, weshalb die übertragenen Daten von dritten nicht eingesehen werden können. Davon ausgeschlossen ist jedoch der Versand von E-Mails (z.B. bei der Benutzung eines E-Mail-Formulars), welche grundsätzlich immer unverschlüsselt versandt werden und folglich von dritten eingesehen werden können. Die Verantwortung für den Versand der Informationen liegt demzufolge beim Absender.

 

Kontaktformulare

Grundsätzlich sind sämtliche von publicept erstellten und gehosteten Websites verschlüsselt, weshalb die übertragenen Daten von dritten nicht eingesehen werden können. Davon ausgeschlossen ist jedoch der Versand von E-Mails (z.B. bei der Benutzung eines E-Mail-Formulars), welche grundsätzlich immer unverschlüsselt versandt werden und folglich von dritten eingesehen werden können. Die Verantwortung für den Versand der Informationen liegt demzufolge beim Absender.

 

Cookies

Damit die von publicept gehosteten Websites ordnungsgemäss funktionieren, werden kleine Dateien, sogenannte Cookies, auf dem Gerät des Nutzers abgespeichert, was ein übliches Verfahren bei modernen Websites ist.

 

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Webseite auf dem Computer, Tablet oder Smartphone des Besuchers abspeichert wird. Es ermöglicht der Website, sich bestimmte Einstellungen eines Benutzers (z.B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Einstellungen) über einen bestimmten Zeitraum zu „merken“, damit diese bei einem erneuten Besuch der Webseite nicht mehr eingegeben werden müssen.

Publicept verwendet Cookies um Präferenzen der Nutzer zu erkennen und um die Webseiten zu optimieren. Dies ermöglicht eine verbesserte Navigation und ein hohes Mass an Benutzerfreundlichkeit der Website.

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben und Sie sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Das Cookie verfällt nach einem Tag.

Wenn Sie diese von publicept gehostete Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.aboutcookies.org/.

 

Cookie-Einstellungen ändern

Cookie-Einstellung

 

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

 

  • Anonym mit Cookies (empfohlen):
    Diverse Funktionen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einer Website benötigen Cookies, z.B. Spracheinstellungen, Logins oder Spam-Schutz. Zudem werden zur Optimierung der Website anonymisierte Zugriffsstatistiken erstellt, wobei ein Rückschluss auf Ihre Person ausgeschlossen ist.
  • Einschränkungen ohne Cookies:
    Es werden keine, respektive nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Dies schränkt Funktionen ein, die Cookies benötigen. Ausserdem schützt diese Einstellung nicht vor dem Tracking durch Drittanbieter, z.B. bei eingebetteten Inhalten wie Videos.

Mehr Informationen zum Schutz Ihrer Privatsphäre und die Option zum verändern Ihrer Cookie-Einstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung | Impressum

Zurück

 

Cookie-Einstellungs-Verlauf

DatumBenutzeraktion

 

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, ausserdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus der E-Mail-Adresse des Benutzers kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob dieser benutzt wird. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem der Kommentar freigegeben wurde, ist das Profilbild des Benutzers öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

 

Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, sollten Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, downloaden und deren Standort-Informationen extrahieren.

 

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

 

Webanalyse

Google Analytics wird auf Webseiten eingesetzt, die von publicept gehostet werden. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Dieser Webanalysedienst erfasst geräteübergreifend Daten, Sitzungen und Interaktionen eines Nutzers. Für diesen Zweck verwendet Google Analytics „Cookies“ (siehe oben). Die über die Seitennutzung eines Besuchers erfassten Informationen werden in der Regel auf einem Server von Google in den USA gespeichert. Die IP-Anonymisierung ist auf allen von publicept gehosteten Websites aktiviert. Jede IP-Adresse wird somit von Google gekürzt, womit ein Rückschluss auf eine individuelle Person ausgeschlossen ist. Die von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von Google erhobenen Daten zusammengeführt. Google nutzt diese Informationen, um Statistiken über die Nutzung der Website zu erstellen, um für den Betreiber (publicept) weitere Dienstleistungen zu erbringen, welche im Zusammenhang mit der Nutzung der Website stehen. Die Aufbewahrung der Daten beträgt 14 Monate, wonach die Daten von Google automatisch gelöscht werden.

Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html oder https://policies.google.com/?hl=de.

Weitere Informationen zur Anonymisierung finden Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de

Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, wenn Sie dieses Browser-Add-on installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Spam-Schutz

Publicept benutzt “reCAPTCHA” von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Fonts ist ein Service von Google, welcher es erlaubt, Schriftsätze in die Website einzubauen.

Beim Laden einer Seite mit

Versand eines Onlineformulars ermöglicht reCAPTCHA die Unterscheidung zwischen einer natürlichen Person und einer missbräuchlichen, automatisierten Eingabe durch einen Spam-Roboter. Für diesen Prozess werden die IP-Adresse des Nutzers und bei Bedarf auch andere Informationen an Google übermittelt.

Weitere Informationen, sowie Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

 

Google Fonts

Publicept benutzt “Google Fonts” von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), um eine Website optisch aufzuwerten. Google Fonts ist ein Service, der eine Vielzahl an Schriftsätzen zur Verfügung stellt, welche in die Website implementiert werden können. Durch die Nutzung von Google Fonts werden Informationen über die Benutzung dieser Website (inklusive IP-Adresse des Benutzers) an Google übertragen. Beim Aufrufen einer Seite mit Google Fonts wird der Schriftsatz direkt von Googles Servern an Ihren Browser übermittelt und publicept hat folglich keinen Einfluss auf den Umfang der von Google erhobenen Daten.

Weitere Informationen, sowie Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

 

Google Maps

Publicept nutzt auf Kundenwebsites Google Maps für die Darstellung interaktiver Karten. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Durch die Nutzung von Google Maps werden Informationen über die Benutzung dieser Website (inklusive IP-Adresse des Benutzers) an Google übertragen. Beim Aufrufen einer Seite mit Google Maps wird der Karteninhalt direkt von Googles Servern an Ihren Browser übermittelt und publicept hat folglich keinen Einfluss auf den Umfang der von Google erhobenen Daten.

Wenn Sie die Anzeige von Google Maps verhindern möchten, können Sie in Ihren Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. Dies wird jedoch dazu führen, dass bestimmte Funktionen der Website nicht ordnungsgemäss funktionieren und die Darstellung der Website beeinträchtigt werden kann.

Weitere Informationen, sowie Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google unter https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

 

Social Media Share-Buttons

Publicept setzt auf Kundenwebsites Verlinkungen von unterschiedlichen sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Google + etc. als sogenannte „Share-Buttons“ ein. Das aktive teilen einer Seite oder eines Inhaltes mittels eines „Share-Buttons“ erfordert die Anmeldung bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk, wobei der Nutzer für die übermittelten Daten verantwortlich ist. Beim alleinigen Laden der Seite wird der „Share-Button“ passiv angezeigt und übermittelt keine Daten an externe Dienstleister.

Weitere Informationen, sowie Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den entsprechenden Datenschutzhinweisen:
https://de-de.facebook.com/privacy/explanation/
https://twitter.com/de/privacy/
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

 

Eingebettete Videos (e.g. YouTube, Vimeo)

Die von publicept zur Verfügung gestellte Software erlaubt es, Videos von Drittanbietern (z.B. YouTube oder Vimeo) einzubetten, um die Nutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Beim Aufruf einer Seite mit eingebettetem Video wird der Inhalt des Videos (Vorschaubild und Video) direkt von den Servern des entsprechenden Dienstleisters geladen und im Webbrowser angezeigt. Dabei werden von den entsprechenden Video-Dienstleistern Cookies eingesetzt und Nutzerinformationen (einschliesslich IP-Adresse des Nutzers) erhoben. Publicept hat dabei keinen Einfluss auf die von den Dienstleistern erhobenen Daten.

Weitere Informationen, sowie Einstellungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre, entnehmen Sie bitte den entsprechenden Datenschutzhinweisen:
YouTube: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/
Vimeo: http://vimeo.com/privacy/.

 

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Publicept behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen.

 

Auskunft, Berichtigung, Widerspruch

Falls publicept Daten zu Ihrer Person gespeichert hat, können Sie auf Antrag und unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten. Bitte informieren Sie uns, wenn irgendwelche Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen sind.

 

Fragen

Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter https://publicept.ch/contact/.

 

Cookie-Einstellung

 

  

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

 

  • Anonym mit Cookies (empfohlen):
    Diverse Funktionen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit einer Website benötigen Cookies, z.B. Spracheinstellungen, Logins oder Spam-Schutz. Zudem werden zur Optimierung der Website anonymisierte Zugriffsstatistiken erstellt, wobei ein Rückschluss auf Ihre Person ausgeschlossen ist.
  • Einschränkungen ohne Cookies:
    Es werden keine, respektive nur technisch notwendige Cookies gesetzt. Dies schränkt Funktionen ein, die Cookies benötigen. Ausserdem schützt diese Einstellung nicht vor dem Tracking durch Drittanbieter, z.B. bei eingebetteten Inhalten wie Videos.

Mehr Informationen zum Schutz Ihrer Privatsphäre und die Option zum verändern Ihrer Cookie-Einstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung | Impressum

Zurück